Integrative/r OE ProzessberaterIn

Lehrgang TeamentwicklerInsiegel-farbe

Lehrgang Integrative/r OE ProzessberaterIn

PDF (Download)

 

Ihr Nutzen

  • Aufbau von Wissen und Kompetenzen für die Gestaltung und Begleitung von ganzheitlichen Veränderungsprozessen

  • Kennenlernen der wichtigsten Prinzipien der Prozessberatung für die erfolgreiche Durchführung eines Veränderungsprozesses

  • Entwicklung von praktischen Methoden für die eigene Anwendung in der Praxis

  • Kennen der eigenen Stärken und Schwächen in der Rolle als Berater

  • Kompetenzzertifizierung nach der European Association for Integrative Coaching (EAIC)

Zielgruppe

  • TrainerInnen oder Coaches, die Ihre Beratungskompetenz erweitern und Veränderungen aktiv in Organisationen mitgestalten wollen

  • Interne OE-EntwicklerInnen

  • Führungskräfte die mit Personalentwicklungs- und Organisationsfragen betraut sind

 

Level 1 Zertifizierte/r TeamentwicklerIn

Modul 1 Fundament ganzheitlicher Veränderung 16.-18.3.2017

(3 Tage)

Modul 2 Teamberatung 21.-22.4.2017

(2 Tage)

Modul 3 Organisationsberatung 19.-20.5.2017

(2 Tage)

Abschlussarbeit: Konzeption & Präsentation eines zweitägigen Teamentwicklungsworkshops

 

Level 2 Zertifizierte/r Integrative/r OE ProzessberaterIn

Modul 4 Arbeiten mit großen Gruppen 5.-7.10.2017

(3 Tage)

Modul 5 Organisationskulturen und -entwicklung 9.-11.11.2017

(3 Tage)

Modul 6 Organisationsformen der Zukunft 14.-16.12.2017

(3 Tage)

Abschlussarbeit: Fallkonzeption & Präsentation eines eigenen Beispiels – vom ersten Gespräch bis zur Umsetzung. Dies inkludiert Architektur einer Prozessberatung

Zusatzmodule

Mediationskompetenz 22.-24.6.2017 (3 Tage)
Führungskultur 14.-16.9.2017 (3 Tage)

Investition

Zertifizierte/r TeamentwicklerIn Modul 1-3 2.150€
Zertifizierte/r integrative/r OE ProzessberaterIn Modul 4-6, aufbauend auf

Modul 1-3

3.550€
Zusatzmodul Je Modul 920€

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Ust.

Anmeldung:

Die organisatorische Abwicklung und Leitung des Lehrganges erfolgt über infip.at (office@infip.at).

Für Informationen, Vorgespräche und Anmeldung steht Ihnen Dr. Markus Pichmair unter der Telefonnummer 0650 47 49 142 zur Verfügung.

Durchführung in Kooperation mit

xxxx